Theater ohne Publikum

In der vergangenen Woche mussten die großen Berliner Theater ihre Pforten schließen, um die schnelle Verbreitung des Corona-Virus' zu verhindern. Was bedauerlich für die ZuschauerInnen ist, stellt für die Kulturschaffenden ein wirtschaftliches Desaster dar. Die Einnahmen brechen mitten in der Saison ab, es wird unsicher, wie die MitarbeiterInnen weiter bezahlt…

Concord Floral

// Das Gewächshaus von Jordan Tannahill // CONCORD FLORAL ist ein Ort der Freiheit. – Das verfallene Gewächshaus mitten auf dem leeren Acker fungiert als Treffpunkt einer Clique. Die Jugendlichen feiern hier Parties, probieren Drogen und Sex aus und erzählen sich ihre Geheimnisse. – Nur über ein gemeinsames Geheimnis spricht niemand. Denn das Gewächshaus…

Das Geschäft ihres Lebens

// Glaube Liebe Hoffnung von Ödön von Horváth und Lukas Kristl // Zwischen Anatomischem Institut und Wohlfahrtsamt spielt sich Elisabeths Leben ab. Der Mangel ist ihr stärkster Motor. Um Geld zu verdienen – sie ist Vertreterin für Korsette, Strumpf- und Büstenhalter – benötigt sie einen Wandergewerbeschein. Der kostet 150 Mark. Für diese Summe möchte…

Eine politische Fragerunde zu Deutschland im Herbst 2019

// Mütter und Söhne von Karen Breece // Verschiedene weiße Stühle stehen auf der Bühne in Kreisen um eine leere, enge Mitte. Wie man es aus Stuhlkreisen in der Schule kennt, wird hier gemeinsam gesungen, aber keine Kinderlieder, sondern Märkische Volksweisen und Rechtsrock (Musik: Christoph Cico Beck). In diesen Stuhlkreisen wird über…

Helden ihrer Zeit

Jugend ohne Gott von Ödön von Horváth, adaptiert von Thomas Ostermeier für die Bühne. Eine Koproduktion der Schaubühne Berlin mit den Salzburger Festspielen.…

Hendl-Arien und Melkgesang

// Es kommt wie's kommt von und mit Martin Frank // „Für die wichtigen Dinge im Leben reicht meistens eine solide Ausbildung und ein Messer.“ Dieser Satz stammt von Martin Franks Vater und ist eine der Lebensweisheiten vom niederbayerischen Bauernhof, die Frank in seinem Soloprogramm "Es kommt wie's kommt" mit…

Die Moral von der Geschichtʼ

// Max und Moritz. Eine Bösebubengeschichte für Erwachsene nach Wilhelm Busch // Wem ist Max und Moritz – Eine Bubengeschichte in sieben Streichen nicht aus der eigenen Kindheit in Erinnerung …? Der Streich, den wir (seit dem 17. Jahrhundert) als Schelmenstück verstehen, leitet sich ursprünglich von dem mittelhochdeutschen „streich“ ab, was so viel wie…

Flüchtig

// Amir nach Motiven von Mario Salazar // Amir bedeutet Prinz. Doch Amirs Leben ist alles andere als herrschaftlich. Er ist als Kind arabischer Einwanderer aus Palästina nach Deutschland gekommen. In seinen Akten steht deshalb „staatenlos“. Die Staatenlosigkeit schützt ihn, seine Geschwister und seine Mutter vor der Abschiebung, doch in Deutschland aufgenommen…

Zeitdiebe und Elternmörder

// Der Plan von der Abschaffung des Dunkels nach einem Roman von Peter Høeg // Die Wände kommen näher und die Zeit rennt davon. - Peter und Katharina leben in einer Privatschule. Pünktlichkeit gilt dort als größte Tugend. Doch was geschieht, wenn jemand sich nicht an das strenge Regiment hält? Mit dem…