Heilung durch Kunst

// Freedom And Democracy I Hate You von Mark Ravenhill // Mit Claus Peymanns Inszenierung des Freedom And Democracy I Hate You in der Übersetzung von John Birke feierte Mark Ravenhills Stück im Berliner Ensemble Deutschlandpremiere. Wem Mark Ravenhills Handschrift bekannt ist, weiß, dass er besser ein stählernes Nervenkostüm anlegt, bevor er…

Coming of age-Drama anno 1890?

// Frühlings Erwachen von Frank Wedekind // Wer glaubt, Jugendliche seien durch nichts mehr zu beeindrucken, weil das Fernsehen und die Computerspiele sie schon abgehärtet hätten, wurde in einer Aufführung von Frank Wedekinds Frühlings Erwachen im Berliner Ensemble eines Besseren belehrt: Die Darstellung von Sex, Masturbation, Gewalt, Homosexualität und Nacktheit auf der…

„Mich ausziehen – das kann ich.“

// Lulu von Frank Wedekind // Seit April 2011 läuft am Berliner Ensemble die heiß begehrte Robert Wilson-Inszenierung von Frank Wedekinds Lulu. In wiederholter Zusammenarbeit mit dem US-amerikanischen Singer-Songwriter Lou Reed schuf Wilson in dieser, seiner fünften, Inszenierung am Berliner Ensemble ein Gesamtkunstwerk, das deutlich deine vielfältigen Professionen erkennen lässt: Er arbeitet…

Meinung zu verkaufen!

// Im Dickicht der Städte von Bertold Brecht // Am 30. Oktober 2010 feierte Im Dickicht der Städte von Bertold Brecht, inszeniert von Katharina Thalbach am Berliner Ensemble Premiere. Soviel sei vorweg gesagt: Der Besucher mache sich auf eine nostalgische Freakshow im Jahre 1912 bereit! Er erlebt die Verquickungen einiger völlig kontroverser,…